Die BS Nova Apparatebau GmbH ist ein deutsches Mittelstandsunternehmen, das sich auf die Fertigung von Wärmeübertragern spezialisiert hat. Bei der BS Nova treffen dabei Qualitätsbewusstsein und Präzision auf Leidenschaft und Tradition.

Die Werkshallen des Unternehmens liegen mitten in der traditionsreichen Stahlverarbeitungsregion Siegen. Jährlich verlassen von hier aus rund 550 Apparate das Firmengelände und werden anschließend bei Kunden rund um den Globus in Betrieb genommen.

Kernkompetenz

Die BS Nova ist spezialisiert auf das Planen, Auslegen und Herstellen von Druckbehältertechnologie und Rohrbündelwärmeübertrager. Gefertigt werden Wärmeübertrager, Dampferzeuger und Absorptionskälteanlagen. Die Apparate sind unter Beachtung aller gängigen Normen und Regelwerke nach höchsten Qualitätsstandards im Bezug auf Umwelt- und Arbeitsschutz in Deutschland produziert. Langlebigkeit hat bei uns Tradition: Auch nach Jahrzehnten liefern wir Ersatzteile für unsere Anlagen oder baugleichen Ersatz.

Service

Die BS Nova beliefert Einzelkunden genauso wie Großunternehmen – und das weltweit. Die freundlichen und kompetenten Profis von BS Nova sorgen dabei für eine optimale Konstruktion und rechnergestützte wärmetechnische Auslegung, die stets das beste Preis-/Leistungsverhältnis im Auge behält.

Neben unseren Standardtypen entwerfen wir auf Wunsch auch individuelle Sonderkonstruktionen für unsere Kunden.

Vertrieb

Als Eigentümer übernimmt die Firma W. Bälz & Sohn GmbH & Co. aus Heilbronn den Hauptvertrieb für die Wärmeübertrager der BS Nova. Beide Firmen ergänzen sich optimal: Das Wissen der BS Nova um die Druckbehältertechnik und Rohrbündelwärmeübertrager trifft auf das Können von Bälz im Bereich von Regelkreisläufen und Automatisierung. Am Ende profitiert der Kunde von dieser Zusammenarbeit, denn er bekommt eine optimale Konstruktion geliefert, die sowohl modern als auch erprobt ist.